basic logo

JOHN DOS PASSOS: MANHATTAN TRANSFER

Aus dem Englischen von Dirk van Gunsteren
Rowohlt

1925 erschien mit Manhattan Transfer einer der großen Romane der amerikanischen Moderne: fragmentarischer Querschnitt durch die New Yorker Gesellschaft, dokumentarische Filmcollage und sozialkritische Fiktion zugleich. In einer Vielzahl von Figuren öffnet sich vor dem Leser das Panorama der Stadt. Den meisten der mehr als hundert Personen begegnet man nur einmal, wie beiläufig und doch bedeutsam. Nur einige Charaktere halten den Roman zusammen.
Der Blick des Autors fixiert Augenblicke im Großstadtdschungel, seine rhythmische Prosa folgt dem Pulsieren der Metropole. Sie ist der Protagonist. Gefräßig droht sie alle anderen Figuren zu verschlingen. Die radikale Modernität und stilistische Brillanz dieses Werkes kann nun in der neuen Übersetzung von Dirk van Gunsteren wiederentdeckt werden. sd

592 Seiten

24.95 €

Frühjahr 2016

KOHLHAAS & COMPANY
Buchhandlung im
Literaturhaus Berlin

Fasanenstr. 23, 10719 Berlin
Tel: 030-882 504 4
Fax: 030-885 50 858
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
Aktuell
Montag bis Samstag: 11.00 - 18 Uhr
Internet-Bestellungen 24 Stunden täglich
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere werden benötigt, um z.B. die Karte unter "Kontakt" anzuzeigen..

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.