basic logo

Raja Siekkinen: Wie Liebe entsteht.

Dörlemann
 
Es sind Geschichten von Frauen, von der Liebe, von seelischen Verletzungen, von Angst, Verharren und Hoffnung. Raja Siekkinen (1953-2004), die große unbekannte finnische Autorin weiß um die Fallen, die das Leben aufstellt. Die kurzen Sommer des Nordens und das kurze Glück des Lebens reichen sich die Hand. Als Leser fragt man sich immer wieder, wie diese Autorin das macht, wie erzählt man ein halbes Leben in nur einem einzigen Satz und öffnet dem Leser diese gewaltigen Imaginationsräume.
"Ich kannte ihn schon, als er sich von seiner Familie trennte, und auch, als er sich von der Frau trennte, wegen der er seine Familie verlassen hatte." Oder: "Wir waren vier, und alle schon einmal geschieden. Wir saßen am dunkelroten Küchentisch und tranken."
Ein trauriges, sehr schönes (auch gestalterisch: feines blaues Leinen, Prägedruck) und sehr bewegendes Buch. Zehn Geschichten, die wie zehn Romane nachhallen, nicht mehr, nicht weniger. sg
 
176 Seiten
16.90 €

KOHLHAAS & COMPANY
Buchhandlung im
Literaturhaus Berlin

Fasanenstr. 23, 10719 Berlin
Tel: 030-882 504 4
Fax: 030-885 50 858
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
Aktuell
Montag bis Samstag: 11.00 - 18 Uhr
Internet-Bestellungen 24 Stunden täglich
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere werden benötigt, um z.B. die Karte unter "Kontakt" anzuzeigen..

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.